Toughpad FZ-M1 in neuer Version Mk3

Panasonic legt sein beliebtes und lüfterloses Windows Tablet FZ-M1 der „Fully Ruggedized“-Schutzklasse neu auf. Mobile Mitarbeiter profitieren von einem noch flexibler und besser anpassbaren 7“ Tablet.

Das Pana­so­nic Tough­pad FZ-M1 Mk3 Stan­dard ist mit einem leis­tungs­star­ken Intel Core i5 Prozes­sor der sieb­ten Genera­tion ausge­stat­tet. Der Prozes­sor liefert Höchst­leis­tung bei gleich­zei­tig sehr gerin­gem Ener­gie­be­darf, was die Wärme­ent­wick­lung mini­miert und die Lauf­zeit verbes­sert. Das Gerät ist zudem mit einem 700 cd/m² hellen Display mit Anti-Reflek­tion- und Schutz­schicht ausge­stat­tet. Dadurch bekom­men Anwen­der perfekte Sicht auf den kapa­zi­ti­ven 10-Finger-Touch­screen. Beim Value Modell wurde, neben den Verbes­se­run­gen am Display, der Arbeits­spei­cher auf 4GB RAM verdop­pelt und der leis­tungs­starke Intel Cele­ron Prozes­sor N4100 integriert.

Panasonic Toughpad FZ-M1 Mk3

Die Upgrades unter­mau­ern die Repu­ta­tion des Pana­so­nic Tough­pad FZ-M1 bei mobi­len Mitar­bei­tern als hoch­fle­xi­bles und indi­vi­du­ell anpass­ba­res 7“ Tablet. Neben dem flexi­blen Confi­gu­ra­tion-Port und dem inte­grier­ten Busi­ness-Expan­sion-Modul, fügt Pana­so­nic optio­nal dem Gerät eine Reihe von Senso­ren hinzu. Mobile Mitar­bei­ter aus vielen verschie­de­nen Bran­chen können ihr Produkt so noch genauer an ihre Bedürf­nisse anpassen.

Leichter und robuster Dauerläufer

Mit ledig­lich 540g Gewicht und einer Bauhöhe von nur 18mm ist das Tough­pad leicht und schlank und dennoch robust in seiner Bauart. Es über­steht Stürze aus einer Höhe von 150 cm, ist nach IP65 staub- und wasser­dicht und bleibt auch bei Tempe­ra­tu­ren von ‑10 bis +50 °C zuver­läs­sig im Betrieb.

Das Tough­pad FZ-M1 verfügt über inte­grierte Strom­spar­tech­no­lo­gien wie etwa Umge­bungs­licht­sen­so­ren. Es kann bis zu 8 Stun­den (Mobi­le­Mark 2014) mit seinem vom Anwen­der austausch­ba­ren Stan­dard­akku betrie­ben werden. Der Stan­dard­akku ist bereits nach 2,5 Stun­den wieder voll aufge­la­den. Mit dem optio­na­len Zusatz-Akku steigt die Lauf­zeit auf bis zu 18 Stun­den. Für alle Anwen­der, die einen länge­ren unun­ter­bro­che­nen Betrieb benö­ti­gen, kann optio­nal eine Hot-Swap-fähige Akku­tausch-Funk­tion im konfi­gu­rier­ba­ren Port einge­baut werden.

Toughpad nach Maß

Kunden können das FZ-M1 beim Kauf konfi­gu­rie­ren, so dass sie spezi­elle Features wie beispiels­weise die Kame­ras mit ande­ren Optio­nen, wie einem 4G LTE-Modul, GPS und einen „Dual Pass Through“ Anten­nen-Anschluss nach ihren Anfor­de­run­gen kombi­nie­ren können. Das inte­grierte Busi­ness-Expan­sion-Modul bietet optio­nal einen seri­el­len Port, LAN- und NFC-Anschlüsse, Smart­card-Leser, Barcode- und UHF RFID-Scan­ner, sowie Hot-Swap Akku­tausch-Funk­tion. Stan­dard­mä­ßig verfügt das Tough­pad FZ-M1 über USB 3.0, Micro SD, Head­set- und Strom­an­schluss sowie einen Micro-SIM-Kartenslot.

Für Anwen­der, die mit ihren Gerä­ten an Live-Video­kon­fe­ren­zen teil­neh­men oder unter­wegs Bilder für Doku­men­ta­ti­ons­zwe­cke aufneh­men wollen, bietet das FZ-M1 eine 2 MP Web-fähige Front­ka­mera mit Stereo-Mikro­fon und eine 8 MP Rückkamera.

Wärmebildkamera

Panasonic Toughpad FZ-M1 Mk3 FLIR

Eine weitere Option ist die FLIR Lepton Mikro-Wärme­bild­ka­mera. Mobile Mitar­bei­ter machen damit vor Ort präzise Wärme­bild­auf­nah­men und können diese Aufnah­men anschlie­ßend mit demsel­ben Gerät verar­bei­ten – etwa durch die Verknüp­fung mit ande­ren Geschäfts­an­wen­dun­gen oder dem Ergän­zen von Metadaten. 

3D-Kamera

Optio­nal steht eine Intel Real­Sense 3D-Kamera für die mobile Vermes­sung und Verar­bei­tung von 3D-Daten zur Verfü­gung. Die Lösung eignet sich ideal für viele verschie­dene Bran­chen und Anwen­dungs­sze­na­rien und hat je nach benö­tig­ter Auflö­sung und den vorherr­schen­den Umge­bungs­be­din­gun­gen einen Einsatz­be­reich von 16 cm bis 10 m. Sie ist für den Außen­ein­satz geeig­net und kann in das FZ-M1 Stan­dard­mo­dell inte­griert werden.

Beide Modelle sind ab Ende August 2018 verfügbar. Das Panasonic Toughpad FZ-M1 Mk3 Tablet ist ab 1.644 € (zzgl. Mwst.) erhältlich, as Panasonic Toughpad FZ-M1mk3 Value ab 1.083 € (zzgl. Mwst.).

Kompatible Geräte

Panasonic TOUGHBOOK M1

Datenschutz
Wir, PWA Electronic Service- & Vertriebs- GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Wir, PWA Electronic Service- & Vertriebs- GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: